• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Kräuterwanderung zu Johanni
Samstag, 6. Juli 2019, 16:00 - 18:00
Aufrufe : 252
Contact  Tel.: 0952992220 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Früher band man sogenannte „Johannissträuße“, die meist aus sieben Kräutern bestanden. Man glaubte, dass die Kräuter am Johannistag besonders starke Heilkraft hätten. Es gibt auch den Brauch, einen Johannisstrauß in der Nacht vor dem Johannistag unter das eigene Kopfkissen zu legen, um so Liebesglück zu erhalten. Bei dieser Wanderung werden die Kräuter des Sommers mit ihren handfesten Wirkweisen und damit verbundenem Brauchtum kennengelernt.
Die Führung findet im Rahmen der BayernTourNatur statt.
Herbert Stang
€ 7,50
Ort UmweltBildungsZentrum Oberschleichach Pfarrer-Baumann-Str. 17 97514 Oberaurach

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz