• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Blasenesche, Ginkgo und Lebkuchenbaum
Sonntag, 24. Mai 2020, 10:00 - 11:30
Aufrufe : 51
Contact  www.wuerzburg.bund-naturschutz.de

So 24.5. von 10 – 11.30 Uhr

Blasenesche, Ginkgo und Lebkuchenbaum

Baumkundlicher und gartenhistorischer Spaziergang im Klein-Nizza des Würzburger Ringparks

Vor 120 Jahren wurden die Arbeiten im Herzstück des Würzburger Ringparks, dem sogenannten „Klein-Nizza“, vollendet. Nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen am Wassergarten können wir dieses grüne Kleinod neu erleben. Auf unserem Rundgang lernen wir besondere Baumarten, deren Ethnobotanik und Entdeckungsgeschichte, das „Japan-Revier“ und die stadtökologische Bedeutung dieser Grünanlage näher kennen.
Leitung: Joachim G. Raftopoulo, EurProBiol., Dipl.-Biol.
Treffpunkt: Gegenüber vom Eingang des Alten Amtsgerichts, Ecke Sanderring/Ottostraße, Würzburg
Gebühr: 4 Euro
Anmeldung bis zum 21.5. erforderlich!

 

Veranstalter: BUND Naturschutz-Kreisgruppe Würzburg, Ökohaus, Luitpoldstr. 7 a,
97082 Würzburg, Tel. 0931/43972, Fax 0931/42553,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.wuerzburg.bund-naturschutz.de

Ort Ringpark Würzburg

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz