• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Alte Rosensorten, Küchenkräuter, Obstbäume, mehrjährige Stauden und ökologische Weihnachtsbäume
Samstag, 10. Oktober 2020, 10:00 - 12:00
Aufrufe : 85
Contact www.wuerzburg.bund-naturschutz.de

Sa, 10.10. von 10 – 12 Uhr

Alte Rosensorten, Küchenkräuter, Obstbäume, mehrjährige Stauden und ökologische Weihnachtsbäume

Führung in der Baumschule Schramm in Erlach bei Ochsenfurt

Die ökologisch orientierte Erlacher Baumschule gibt es seit 2010. Bei einer Führung werden Sie zum einen das breite Pflanzenangebot der Baumschule kennen lernen, zum anderen erfahren Sie zahlreiche Praxistipps für Ihren Garten zuhause, z. B. über biologische Schädlingsbekämpfung oder über das richtige Schneiden von Rosen.
Gerne können Sie ihre Gartenfragen mitbringen.
Am Ende der Veranstaltung gibt es noch eine Probieraktion mit alten Apfelsorten.

Leitung: Roland Schramm, gelernter Gärtner im Fachbereich Baumschule, sowie Dipl.- Ing. (FH) im Bereich Gartenbau
Ort: Baumschule Schramm, Erlach bei Ochsenfurt, Schwarzenbergstr. 28
Ohne Gebühr (Spenden für den BN willkommen)!
Anmeldung bis zum 8.10. erforderlich!

 

Veranstalter: BUND Naturschutz-Kreisgruppe Würzburg, Ökohaus, Luitpoldstr. 7 a,
97082 Würzburg, Tel. 0931/43972, Fax 0931/42553,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.wuerzburg.bund-naturschutz.de

Ort Baumschule Schramm

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz