• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Exkursion zu den Waldameisen
Samstag, 16. Oktober 2021, 14:15 - 16:15
Aufrufe : 55

Führung im Wald bei Holzkirchen (Landkreis Würzburg)

Waldameisen wirken stabilisierend auf das ökologische Gleichgewicht und nehmen eine wichtige Schlüsselrolle im Ökosystem Wald ein.
Auf einem Spaziergang erfahren wir Spannendes über die Welt dieser besonders geschützten Tierart. Wir beobachten sie bei ihrer täglichen Arbeit und lernen so etwas über ihr Sozialverhalten kennen. Gleichzeitig erfahren wir alles Wichtige über das Leben und über die große Bedeutung dieser faszinierenden Nützlinge des Waldes und warum wir respektvoll mit ihnen umgehen sollen.

Leitung: Sylvia Höhne, Ameisenhegerin der Ameisenschutzwarte des Landesverbandes Bayern e. V.
Treffpunkt: Holzkirchen, Ecke Brückenstr./Balthasar-Neumann-Str. (Nähe Parkplatz des Benediktushofes)
Busverbindung ab Würzburg: Abfahrt 13.30 Uhr Würzburg-Busbahnhof, Ankunft 13.58 Uhr Holzkirchen
Gebühr:
5 Euro
Anmeldung bis zum 14.10. erforderlich!

Veranstalter: BUND Naturschutz-Kreisgruppe Würzburg, Ökohaus, Luitpoldstr. 7 a,
97082 Würzburg, Tel. 0931/43972, Fax 0931/42553,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.wuerzburg.bund-naturschutz.de

Ort Wald bei Holzkirchen

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz