• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Heilkräuter achtsam sammeln, fachgerecht trocknen, aufbewahren und verarbeiten
Dienstag, 3. Mai 2022, 18:30 - 21:00
Aufrufe : 124

Seminar

Im Naturgarten rund um das Ökohaus wachsen so einige wunderbare Heilkräuter. Über ihre Wirkweisen und Einsatzbereiche gibt es vieles zu erzählen. Da das achtsame Sammeln, Trocknen und Aufbewahren großen Einfluss auf die wohlschmeckende und heilende Qualität der Kräuter haben, werden wir heute besonders diesen Bereichen unsere Aufmerksamkeit widmen. So werden Sie viel Freude haben mit ihren selbst gesammelten Pflanzen, die Sie in diesem Jahr vielleicht nutzen möchten. Aus gemeinsam gesammelten Kräutern werden wir einen leckeren Tee zubereiten und eine stärkende Tinktur herstellen.

Leitung: Andrea Ortegel, Rhöner Heilpflanzenschule, Phytotherapeutin
Ort: Ökohaus Würzburg
Gebühr: 14 Euro + 6 Euro Materialkosten
Bitte mitbringen: zwei kleine Schraubgläser
Anmeldung
bis zum 29.4. erforderlich!

Ort Ökohaus Würzburg

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz