• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Die Maipflanzen als Boten des Frühlings und der Lebensfreude
Montag, 16. Mai 2022, 18:30 - 21:00
Aufrufe : 87

Seminar

Die Maipflanzen sind mit ihrem leuchtenden Grün, ihren bunten Farben und ihrem frischen Duft Boten des Frühlings und der Lebensfreude. Sie tragen zur Entschleunigung und inneren Reinigung bei, unterstützen unsere Gesundheit und beleben die Sinne. An diesem Abend wollen wir eintauchen in ihre Vielfalt, um zu erfahren wie sie uns hilfreich und wohltuend durch das Jahr begleiten können. Wir werden aus gesammelten Kräutern eine „Grüne Kraft“ Entschlackungstinktur zubereiten und noch weitere Zubereitungsformen kennenlernen und verkosten.

Leitung: Gertrud Beusch, Rhöner Heilpflanzenschule, Phytotherapeutin
Ort: Ökohaus Würzburg
Gebühr: 14 Euro (+ 6 Euro für Materialkosten und Skript)
Bitte mitbringen: ein kleines Schraubglas
Anmeldung bis zum 11.5. erforderlich!

Ort Ökohaus Würzburg

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz