• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Alte Reben am Zeller Schlossberg
Samstag, 13. August 2022, 15:00 - 18:00
Aufrufe : 190
Bei dieser Wanderung mit Nico und Noel Scholtens durch Steillagen auf dem Zeller Schlossberg steht der naturnahe Weinbau, der trotz Monokultur ein Lebensraum für viele Pflanzen und Tiere schafft, im Mittelpunkt. Den Höhepunkt bildet eine 100 Jahre alte Rebanlage, die noch nach fast vergessener Tradition im "gemischten Satz" bestockt ist und einige der wenigen übrig gebliebenen Trockenmauern beherbergt. Den Rundgang schließt eine Weinverkostung am Weinbergshäuschen ab – und kann für eine Stärkung in der Weinstube Scholtens in Fatschenbrunn selbstständig noch etwas verlängert werden.

Mitzubringen: Mund-Nasen-Bedeckung

Teilnahmegebühr: 15,00 €
Ort : Ortsmitte an der Kirche, Zeller Hauptstraße, 97478 Knetzgau OT Zell a.E.
Anmeldung erforderlich unter: https://www.ubiz.de/programm/kurs/Alte-Reben-am-Zeller-Schlossberg/A0.298 oder telefonisch unter: 09529 92220.

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

Veranstaltungen

Keine Termine